Vorsicht beim Internetanbieter ohne Schufa!

Wenn man einmal auf ein Angebot von einem Internetanbieter ohne Schufa stoßen sollte, dann ist immer Vorsicht geboten, denn bei diesen Angeboten sollte man ganz genau hinschauen. Warum man bei diesen Angeboten besonders aufpassen muss, soll im Folgenden erklärt werden. Wenn man einen neuen Internetvertrag abschließen möchte, dann ist es von Seiten des Providers verpflichtend vorgeschrieben, dass eine Schufa-Abfrage vorgenommen wird. Bei vielen Providern kommt es dann bei einer zu starken finanziellen Schieflage nicht zum Vertragsabschluss, da sich die Provider ja auch um die eigene Finanzierung sorgen müssen und daher auf die Liquidität ihrer Kunden ein Auge haben.

Internetanbieter ohne Schufa gesucht? Hier Angebote vergleichen:


Profitieren Sie von unserem Vergleich:


alle Provider und Tarife

auch Möglichkeiten ohne Bonitätsprüfung

kostenlos und unverbindlich vergleichen

einfache Online-Beantragung möglich


Internetanbieter ohne Schufa bedeutet nicht keine Schufa-Prüfung

Wenn also nun ein Internetanbieter ohne Schufa Werbung macht, dann stimmt das nicht hundertprozentig und bedeutet eigentlich etwas anderes als die reine Wortbedeutung vermuten lässt. Ein Internetanbieter ohne Schufa bedeutet nämlich nicht, dass hier keine Schufa-Prüfung des Kunden vorgenommen wird, es bedeutet lediglich, dass man bei diesem Anbieter gute Chancen hat, dass man trotz ungünstiger finanzieller Situation einen Internetvertrag erhält. Prinzipiell also eine gute Sache für fast jeden, denn ein negativer Schufa-Eintrag ist heutzutage keine Besonderheit mehr, vor allen Dingen daher, weil man schnell negativ im Register vermerkt ist.

Man sollte nur aufpassen, dass man bei einem Internetanbieter ohne Schufa nicht allzu große Sicherheitsleistungen bieten muss, sonst steckt man auf einmal noch tiefer im Schuldensumpf. Es heißt also immer, dass Vorsicht geboten ist, wenn es um Internetanbieter ohne Schufa geht. Prinzipiell kann man sagen, dass bei einem seriösen Internetanbieter die Schufa-Einsicht stark gewichtet wird und es bei einer eventuellen Vertragsverweigerung auch um das Wohl des vermeintlichen Kunden geht.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

  • Internetanbieter ohne Schufa Auskunft
  • Internetanbieter Deutschland Anzahl
  •